Drei Tage Manhattan - Begleitung gesucht

Veröffentlicht auf von Negothia

Drei Tage Manhattan - Begleitung gesucht

"Drei Tage Manhattan - Begleitung gesucht" von Tasmina Perry

Verlag: Bloomsbury Berlin Verlag
Kategorie: Roman
Art: Taschenbuch
Klappentext:

Von den Bällen der Debütantinnen im London der Fünfzigerjahre ins weihnachtliche Manhattan von heute:

Die Bestsellerautorin Tasmina Oerry erzählt von der Reise einer britischen Lady und einer jungen Amerikanerin nach New York, von dem Verlust und der Entdeckung einer großen Liebe.

"Ergreifend ab der ersten Seite.

Die perfekte Lektüre, um dem grauen Alltag zu entfliehen." - The Sun

Rezension:

Dieses von außen eher winterlich gehaltene Buch ist in seinem Inneren zweigeteilt - und zwar in heute und in die Debütantinnenzeit von Georgia, der Hauptperson der Geschichte.

Der Schreibstil der Autorin ist unglaublich angenehm und nimmt den Leser von der ersten bis zur letzten Seite des Buches mit und lässt ihn sofort eintauchen in die Geschehnisse.

Das Buch ist nicht einfach zu beurteilen, denn oft ist es auf gewisse Art sehr nüchtern, dann wieder liest man eine zu Tränen rührende, herzerwärmende Szene.

Trotzdem, oder vielleicht auch gerade wegen dieser Vielschichtigkeit, die sich auch im Inhalt an sich und im Handlungsverlauf wiederspiegelt, hat mir das Buch außerordentlich gut gefallen.

Handlungstechnisch hat man ab und an das Gefühl, als wolle die Autorin manche Dinge bewusst hervorstellen, oder sie sogar kontrastieren - so folgen oft besonders schöne Stellen auf sehr traurige, oder umgekehrt.

Georgia und Amy, zwei Frauen, die sich zuvor nie gesehen hatten, und die einander auch nicht kannten - den beiden gelingt es, etwas dass man wohl nur "Den Geist der Weihnacht" nennen kann, mitzunehmen, und die beiden lernen einander kennen, schätzen, beschützen und fangen an, sich gegenseitig zu vertrauen und zu helfen.

Fazit:

Ein warmer Tee, ein gemütlicher Sessel und dieses wundervolle Buch - mehr braucht es wohl nicht, um die Weihnachtszeit besinnlich zu genießen,...

Veröffentlicht in Buecher

Kommentiere diesen Post