Ein Geschenk zum Verlieben

Veröffentlicht auf von Negothia

Ein Geschenk zum Verlieben

"Ein Geschenk zum Verlieben" von Karen Swan

Verlag: Goldmann Verlag

Art: Taschenbuch

Genre: Romanze

Klappentext:

Die Welt der Schmuckdesignerin Laura ist klein und überschaubar.

Nach einem Schicksalsschlag sind ihr Freund Jack, ihre beste Freundin Fee und ihr Hund Arthur ihre Familie.

Bis an einem Wintertag der attraktive Rob Blake im Atelier auftaucht, mit einem ungewöhnlichen Anliegen: Er möchte seiner Frau eine Kette mit sieben Anhängern schenken, von denen jeder für einen besonderen Menschen stehen soll.

Dafür soll Laura die sieben wichtigsten Personen in deren Leben interviewen.

Laura willigt ein und lernt ein ganz neues Leben kennen voller Luxus und Extravaganz.

Doch bald muss sie erkennen, dass nicht alles so glanzvoll ist, wie es auf den ersten Blick scheint …

Rezension:

Der Klappentext suggeriert möglicherweise etwas anderes, als das Buch tatsächlich ist...wobei ich in diesem Fall eher positiv überrascht war.

Chick-Lit,..ja, im weitesten Sinne...aber nicht ganz das klassische Schema.

Und persönlich hat mir gerade das besonders gefallen.

Ein bisschen mehr Pepp, ein bisschen mehr Spritzigkeit,....ein bisschen mehr Kreativität vielleicht auch.

Genrell fand ich die Grundidee des Schmucks besonders schön und, um der Wahrheit die Ehre zu geben, ich bin fast neidisch geworden auf Robs Frau.

Alles in allem finde ich aber besonders die krassen Unterscheidungen der zwei 'Kreise' in denen sich Laura aufhält besonders spannend.

Der flüssige Schreibstil rundet das ganze ab und fordert fast schon zum gemütlichen auf der Couch lesen an regnerischen Tagen auf.

Fazit:

Mit einem Tee und einer Decke auf dem Sofa würde ich das Buch auch noch zehn Mal lesen.

Veröffentlicht in Buecher

Kommentiere diesen Post