Sisterhood of the World Bloggers Award

Veröffentlicht auf von Negothia

Sisterhood of the World Bloggers Award

Sisterhood of the World Bloggers Award

 

 

 

 

Die liebe Renate von http://bloggingrenate.blogspot.de/ hat mich vor einiger Zeit für den Sisterhood of the World Bloggers Award nominiert...nein, ich hab das auch nicht vergessen, nur die Zeit wollte nicht so wie ich.
Aber jetzt! - Dankeschön also erst nochmal an dich liebe Renate für die Nominierung ;)


Wie ihr wahrscheinlich schon wisst, hat jeder Award bestimmte Regeln die befolgt werden müssen. Und hier sind die Regeln für die Sisterhood of the World Bloggers Award:

 

  1. Danke dem Blogger, der dich nominiert hat und verlinke seinen/ihren Blog. √
  2. Poste das Logo auf deinem Blog. √
  3. Beantworte die 10 Fragen, die dir gestellt wurden. √
  4. Nominiere 10 Blogger und stelle 10 Fragen. √

 

Bevor ich die von Renate gestellten Fragen beantworte, möchte ich meine nominierten Blogger und die Fragen vorstellen die sie beantworten müssen.

 

Meine nominierten sind :

 

Meine Fragen sind:

1.Welche Romanfiguren würdest im richtigen Leben gerne mal treffen, und warum?

2.Die Handlichkeit von ebooks, oder doch lieber das rascheln von Papier - was bevorzugst du?

3.Siehst, riechst und schmeckst du etwas, das in einem Buch besonders detailliert beschrieben ist?

4.Animieren dich Bücher manchmal dazu, Dinge zu tun?

5.Was wäre, wenn es auf einmal keine Bücher mehr gäbe?

6.Was muss ein Buch für dich haben, damit du es gut findest?

7.Was passiert, wenn du die letzte Seite eines Buches liest?

8.Mal ehrlich: hast du auch schon versucht, Dinge aus Büchern herauszulesen, so wie Mo in Tintenherz?

9.Welche Gründe gibt es, ein gutes Buch wegzulegen?

10."Die Göttern würfeln, sagt man. Aber das Schicksal spielte Schach, und zwar mit zwei Damen." - das ist ein Zitat aus einem Terry Pratchett Buch - wie siehst du das?

sooo...ich hoffe, die Fragen sind nicht allzu gemein, und ihr habt viel Spaß damit ;) - kommen wir jetzt also zur Beantwortung der mir gestellten.

 

 

1. Wie verbringst du einen perfekten Leseabend ?

Mit einem heißen Tee oder Kakao, auf meiner Couch oder im kuscheligen Lesesessel

2.Bücher ausleihen (Freunde, Bibo, Verwandte ) oder besser sie kaufen ?

Schwierig...ich leihe mir zwar auch mal Bücher, aber die finde ich dann meistens so gut, dass ich sie mir auch kaufe...von daher^^

3.Bevor du ein Buch anfängst, stellst du bestimmte Erwartungen?

Naja, der Klappentext stellt ja einen gewissen Erwartungsbereich dar, manchmal mache ich das Buch aber auch einfach nur auf, lese rein und wenn es mir gefällt nehme ich es ióhne Erwartungshaltung an - das hat was von einem Überraschungspaket.

4.Wenn du jetzt in eine Welt aus deinen gelesenen Bücher abtauchen könntest, welche wäre das und warum ?

Ich glaube, ich würde gerne ins Nimmernie zu Meghan Chase, weil es dort so schön verwunschen ist...oder einfach nach Westeros und das ganze live erleben...(nur am besten nicht mittendrin^^")

5.Wenn du dich in einen beliebigen Charakter verwandeln könntest , welcher wäre es und warum?

Ich wäre gern Jess Beam...oder Laura aus "Ein Geschenk zum Verlieben" - denn ich glaube, so wie es bei den beiden läuft, läuft es auch wirklich nur in Büchern.

6.Welche sind die Voraussetzungen eines perfekten Buches, deiner Meinung nach?

Ein 'perfektes Buch' gibt es nicht...es gibt nur Bücher mit Charakter.

Und gerade der kommt von den Ecken und Kanten.

7.Wenn du in eine Buchhandlung hinein spazierst, wie wirst du auf die Bücher aufmerksam die du kaufen möchtest?

Nennen wir es Intuition...also zumindest, wenn ich nicht konkret plane ein bestimmtes Buch zu kaufen.

Irgendwie zieht es mich immer da hin, wo etwas anders ist als im Rest der Buchhandlung...und sei es nur, das der Bereich leerer ist.

8.Welches Genre liest du gerne? Nenne ein Highlight dieses.

Eigentlich lese ich ganz ganz viele Genre gerne...aber ein Highlight der Fantasy ist und bleibt beispielsweise "Der Herr der Ringe".

9.Wie bist du zum lesen gekommen?

Meine Eltern haben mir schon früh viel vorgelesen...

10.Wie bist du zum bloggen gekommen? Welche Gründe gibt es dafür?

Ich hab viel gelesen und stand auch privat mit ein zwei Verlagen und Autoren in Kontakt - von denen kam dann irgendwann der Vorschlag "du könntest ja auch,.." - man sieht was draus geworden ist..^^

 

Soviel also zu den Fragen und Antworten meinerseits.

Jetzt bin ich natürlich gespannt, ob ihr schön brav mitmacht und bin natürlich auch neugierig auf eure Antworten.

Veröffentlicht in Awards und Projekte

Kommentiere diesen Post

Sky Schattenfeder 03/23/2016 16:31

danke fürs Nominieren :)

Hier ist mein Beitrag: http://schattenfederlein.blogspot.de/2016/03/sisterhood-of-world-bloggers-award.html#more

GLG, Steffi

Haveny 03/06/2016 21:54

Liebe Negothia,

danke fürs Nominieren!
Den Award nehme ich sehr gerne an und werde mich demnächst deinen Fragen stellen :D
Ob ich ihn weitergeben werde, ist allerdings noch nicht sicher, da ich diesen Award schon öfter bekommen habe und ihn inzwischen schon an zu viele weitergegeben habe :'D
Trotz allem vieeelen Dank!

LG
Haveny